Spotify lieder herunterladen auf stick

“Ich habe einige Spotify-Playlists erstellt, die ich jederzeit hören möchte, während ich fahre, und alles auf meinem Handy zu passen, ist keine Option. Ich habe ein USB-Flash-Laufwerk aufgenommen, das alles gut halten kann, aber wie kann ich das nutzen, um Spotify-Musik auf meiner Auto-Stereoanlage zu hören?” DRmare Software kann automatisch die Musik online direkt mit der URL erfassen, alles, was Sie tun müssen, ist, den Link der Songs zu kopieren und dann drücken Sie “+” Taste auf der DRmare Software oder Sie können ziehen und fallen die Songs, Alben, Wiedergabelisten von Spotify App zu DRmare Software. Zum Beispiel: Ich weiß, dass es unmöglich ist, Spotify auf mp3-Player zu installieren, aber wenn ich Spotify Musik auf USB herunterladen könnte, könnte ich die Musik ohne Probleme hören. Um Spotify Musik oder Playlist auf USB zu übertragen, Spotify Music Converter ist ein unverzichtbares Werkzeug, das Ihnen helfen wird, schnell aufzunehmen und spotify Songs als lokale Dateien zu speichern. Ich habe Spotify Premium-Konto. Also möchte ich eine Playlist erstellen, kopieren Sie sie auf meinen USB-Stick. Dann habe ich den USB-Stick in meine USB-Verbindung in meinem Auto. Wenn Sie die Anpassung abgeschlossen haben, klicken Sie einfach auf die Schaltfläche “Konvertieren”, um das DRM von Spotify-Musiktiteln zu entfernen. Nach der Konvertierung können Sie DRM-freie Spotify-Musik aus dem Zuvor festgelegten Zielordner erhalten und sich bereit machen, Spotify Playlist auf USB herunterzuladen. Spotify ist einer der größten Anbieter von Online-Streaming-Musik. Es erlaubt Benutzern nicht, die Songs für immer mit einmaliger Gebühr zu kaufen und zu besitzen, sondern berechnet ihnen jährlich, um Musik online mit dem Premium-Abonnement zu streamen. Und um zu verhindern, dass Nutzer die Spotify-Tracks über USB verteilen oder speichern, fügen sie den DRM-Schutz zu allen Songs im OGG Vorbis-Format hinzu.

In diesem Fall, selbst wenn Sie OGG Vorbis zwischenspeichern und lokalisieren können, werden sie auf anderen Geräten außer der Spotify-App nicht erkannt/wiedergegeben. Wenn Sie oft Musik von Musik-Streaming-Diensten hören, haben Sie wahrscheinlich eine Schutztechnologie gehört, die den Zugriff auf urheberrechtlich geschützte Materialien steuern soll und jetzt ein gemeinsames Merkmal von Audio- bis Videodateien ist. Im Allgemeinen wird verhindert, dass Benutzer diese geschützten Inhalte illegal kopieren und verwenden. Nehmen wir Spotify zum Beispiel, es nimmt eine so umstrittene Technologie, um seine Musikdateien zu verschlüsseln, für die weder die kostenpflichtigen noch die kostenlosen Nutzer in der Lage sind, Spotify-Songs auf USB-Laufwerk zu kopieren, ob zum Sichern oder Spielen im Auto. Aber alle Spotify Musik oder Playlist ist geschützt, so dass auch die kostenpflichtigen Nutzer nicht in der Lage sind, Spotify Songs auf USB-Laufwerk zu übertragen, um sie in ihrem Auto oder anderen Geräten abzuspielen, ohne Spotify zu verwenden.